scale-a-vector.de - zur homepage




 
Definition   Beispiel   Software   Foren/Newsgroups/Mailinglisten   
Kontakt / Gästebuch
 






   
Tutorials   Umfrage   Links   Literatur   Presse   News   Termine   


 
 
   
   

        Wie ich die Umfrage gemacht habe

English version

    Vorweg
     
    Diese Umfrage kommt ohne Datenbank aus. Die Zwischenergebnisse werden einfach in eine Textdatei geschrieben.
    Sie sollten schon etwas Erfahrung mit HTML, PHP und SVG (und ggf. JavaScript) haben, in diesem Text geht es nämlich in erster Linie um die Besonderheit, das Umfrageergebnis auszulesen und graphisch in einer SVG-Datei darzustellen.
     
     
    Die Datei mit der Umfrage:
     
    Dies ist das Umfrageformular...
     
    Umfrage-Formular
     
    ...und hier der PHP-Code zur Auswertung des Formulars:
     
    PHP-Code fuer Umfrage
     
    Das Umfrageergebnis wird nun in die Textdatei geschrieben und gleichzeitig taucht ein neues Fenster auf:
    "Vielen Dank für Ihre Antwort.... - .... klicken Sie hier, um das Ergebnis zu sehen"
     
     
    Die Datei mit dem Ergebnis:
     
    Mit dem folgenden Code wird das Ergebnis aus der Textdatei ausgelesen, in Prozent umgerechnet und in die HTML-Datei eingetragen:
     
    PHP-Code zum Auslesen des Ergebnisses
     
    Und dann weiter:
     
    PHP-Code, der das Ergebnis in die HTML-Datei eintraegt
     
     
    Der SVG-Teil:
     
    Nun aber zum interessanten Teil, der Darstellung des Ergebnisses mit SVG.
     
    In die Ergebnis-HTML-Datei habe ich die SVG-Datei eingebettet mit
     
    Code zum Einbetten der PSVG-Datei
     
    Sie sehen, die Endung ist nicht .svg sondern .psvg. Damit .psvg-Dateien ausgelesen werden können, müssen Sie vorher einen entsprechenden Vermerk in der .htaccess-Datei auf Ihrem Server machen. Wie das geht, lernen Sie hier auf der interessanten Seite von carto.net, auf der ich auch fast alles weitere für den folgenden Teil lernte. Vielen Dank an die Autoren!
     
    Die .psvg-Datei beginnt mit den Header-Daten:
     
    Kopf der PSVG-Datei
     
    Dann kommen die Filter für die Balken, also ganz normaler SVG-Code.
     
    Dann der Code, der die Ergebnisse aus der Textdatei ausliest und die Ergebniszahl in Prozent der Gesamtlänge umwandelt:
     
    PHP-Code, der das Ergebnis ausliest und in Prozent umrechnet
     
    Und schließlich wird an der Stelle, an der sonst die fixe Pixelzahl für den Balken steht, die vorher definierte Variable für die sich dynamisch verändernde prozentuale Länge eingegeben:
     
    Einsatz der Variable fuer die Breite des Balkens
     
    Anmerkung: Nicht wundern, die Mindestlänge des Balkens beträgt in meiner Datei 7 Pixel, damit auch bei null Antworten die Spitze des Balkens zu erkennen ist.
     
    Das war's.
     
    zurück nach oben



    SVG vs. HTML
    Ein Vergleich


    Bilder einbinden
    und konvertieren


    SVG-Dateien
    Übersicht


    - Umfrage
    - Umfrageergebnis
 
   
© 2001-2002 Petra Kukofka

eMail: kukofka@scale-a-vector.de